Willkommen

Navigation


Partner Links

Statistik
151
Benutzer online
Mitglieder: 1.351.977
Themen: 712.768
Beiträge: 3.553.206

 
Antwort Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 03.10.16, 19:29   #1 (Permalink)
Benutzerbild von guteluft
Mitglied seit: Dec 2015
Beiträge: 560
guteluft ist offline
guteluft
Member
 
Uploaden für Anfänger - So geht's richtig!

Hi!

Hast DU Lust, etwas Unerlaubtes zu tun?
Macht es DIR Spaß, Stundenlange Arbeit zu absolvieren, und dafür (fast) nichts zu bekommen?
Hast auch DU keine Zukunftsperspektive mehr und möchtest endlich mal für etwas Anerkennung ernten, wofür du lediglich 10 Minuten brauchst, der Schöpfer/Künstler jedoch vielleicht Monatelang daran gearbeitet hat?

Dann bist DU hier, genau richtig!
Ich freue mich, auch in dieser Anleitung einen weiteren hoffnungslosen Fall der Gesellschaft zu fördern!



In dieser "Anleitung" werde ich meine Vorgehensweise erläutern, damit es jeder x-beliebige mir nachahmen kann.
Dass das Vater Staat nicht gefallen könnte, ist denke ich mal von vornherein klar.
Ich werde erläutern, wie man vorgehen sollte und worauf ich beispielsweise achte, wenn es darum geht als kleiner "Uploader" hier tätig zu sein.
Also fangen wir mal an.


Wer kann generell als Uploader seinen Teil zu dem hier angebotenen Sortiment beitragen?

Zitat:
Grundsätzlich jede Person, deren IQ sich im positiven Bereich befindet.
Ansonsten gibt es auch hier, siehe und staune, keine Benachteiligung was das Alter, die Rasse, Religion und Hautfarbe betrifft.
Gerne aber kannst du uns und der Polizei diese Angaben auf deinem Profil erläutern, damit es denen etwas leichter fällt, dich zu finden.

Bringt das Uploaden Risiken mit sich?

Zitat:
Wenn du dir diese Frage ernsthaft stellst, solltest du es dir noch einmal mit dem "uploaden" überlegen.

Wofür überhaupt "uploaden" bzw. was hat man davon?

Zitat:
Das kann mehrere Gründe haben.
Die einen uploaden, um mehrere "Danke"'s zu bekommen und sich somit einen gewissen Status hier im Gully zu erarbeiten.
Die anderen machen es aus dem reinem Drang nach Geld.
Dies lässt sich oft an dem mageren und schlecht angebotenen Angebot erkennen.
Und die anderem wiederum, zu welchen wenigen ich mich selber dazu zähle, tun es für die "Scene" und wollen einfach, dass die Angebote erhalten bleiben

Warum überhaupt erhalten bleiben?

Zitat:
Dass das verbreiten von urheberrechtlich Geschützen Dingen (Filme, Musik, Software etc...) jemanden nicht gefallen könnte, ist sicherlich selbstverständlich.
Von daher kommt es oft vor, dass Angebote "Abused", sprich: verpetzt werden.

Außerdem gehen die files (die .rar Dateien auf die ich später zu sprechen komme) des Öfteren offline, da man ja die Host-Server auch irgendwie bezahlen muss und an Dingen kann man ja schlecht verdienen, welche nicht nachgefragt werden, oder?
Deshalb ist es gang und gäbe dass die Files offline gehen, welche kaum von der Nachfrage angefragt werden.

Eine Außnahme gilt da für die Uploader, welche das ganze mit einem vorhandenen Premium Account, beispielsweise bei Share-Online, machen. Solange ein user Premium hat, bleiben seine hochgeladenen Dateien auch erhalten, egal ob sie nachgefragt werden oder nicht. Share-Online (Im folgenden SO genannt) hat ja das Geld für den Premium Status bekommen und von daher sind die von euch verursachten Server-Hosting Kosten wenigstens etwas gedeckt.

Brauch ich Vorkenntnisse?

Zitat:
Naja, es wäre sicherlich nicht gerade verkehrt, wenn man wissen würde was Mega, Giga und Terabyte sind.
Außerdem sollte man kein Problem damit haben, dass das hochladen der Files oftmals ein paar Stunden dauern kann. (Je nachdem wie gut eure Internetleitung ist.)
Ich persönlich empfehle einen Upload von 1. Megabyte die Sekunde.
Sprich → in einer Stunde kann man etwa ~4 Gigabyte hochladen.

Was hochladen und woher überhaupt?

Zitat:
Das liegt an dir.
Ich persönlich habe beispielsweise Share-Online für etwas mehr als 4 Jahre z.Z.
Das heißt, dass mir für die nächsten 4 Jahre knapp 250 GB (GB = Gigabyte) Speicherplatz zur Verfügung stehen, wo ich meine Files lagern kann.
Egal wie die Nachfrage sein wird, die Files werden online bleiben solange ich Premium habe!
Überschreite ich die 250 GB Marke jedoch, werden Files gelöscht, welche am wenigsten gefragt werden.

Ich persönlich rippe gerne eigene CD's und DVD's und stelle die hier zu Verfügung, wenn sie offline sind und auf anderen Seiten nicht mehr auffindbar sind.
Dafür stehe ich dann halt gerade, dass meine Musik-Angebote nicht schnell down gehen werden, da mein Premium ja noch lange laufen wird.

Des weiteren habe ich dann noch einen 2. Share-Online "Sammler" Account, welcher mittlerweile einen "V.I.P." Status erreicht hat.
Das bedeutet, dass die Files länger online sind, als von normalen Free-User Acc's.
Außerdem kann man mit diesem Account auch Files mit bis zu 2 MB/s downloaden.

Auf diesen Account lade ich z.B riesige Files hoch, da die meinen Premium Acc. schnell vollmüllen würden.


Doch....was lade ich überhaupt hoch?
Zum einen wären da die selbst gerippten CD's oder anderen Musik-Alben von anderen Websites, welche ich auf meinen Premium SO Account habe, damit sie möglichst lange online bleiben.
Auf der anderen Seite lade ich aber auch Serien und Filme hoch, welche hier schon offline sind oder erst gar nicht verfügbar sind.
Angefangen habe ich mit "1000 Wege ins Gras zu beißen" oder "Powerpuff Girls" und anderen Dingen, die hier damals offline waren. Selbstverständlich rippe ich das alles nicht selber, sondern lade es aus anderen Quellen herunter welche ich mal jetzt jedem selbst überlasse, diese zu finden. Schwierig sollte sich die Suche jedoch nicht gestalten.
Ansonsten ist man hier vielleicht doch falsch.

Noch etwas wichtiges?

Zitat:
Ja. Es lohnt sich nicht, etwas hochzuladen, was bei dem Vorgänger bereits online ist.
Da am besten immer mal nachprüfen ob die Files noch online sind oder nicht.
Bei aktuellen Kinofilmen wird das aber gerne ignoriert, da sich alle möglichst viele Downloads von deren files erhoffen wenn sich nochmal ein Angebot posten, welches bereits 10 Vorgänger gepostet haben.
Es herrscht außerdem ein großer Konkurrenzkampf unter den neuesten Serien und Filmen. Also sucht euch lieber Dinge aus, wo ihr eine einigermaßen nahe Monopolstellung haben könnt sprich: Das Angebot ist nur bei euch verfügbar.
So erntet nur ihr die "Likes" und Downloads

Nun, dann wollen wir das ganze doch mal an einem Beispiel durchführen.


Schritt 1 - Sich vorbereiten

Um sich Unordnung und Chaos bei uploaden zu sparen, laden wir uns zu erst ein Upload-Tool herunter. Damit können wir dann die "Warez" dann komfortabler hochladen.

Ich nutze dafür seit einem Jahr den "z_o_o_m´s File & Image Uploader"
Diesen könnt ihr euch kostenlos hier herunterladen:

http://z-o-o-m.eu/down.htm

Danach installiert ihr das Programm.
Nun braucht ihr eure eigenen Acc's, worauf ihr eure Files später hochladen werdet.
Zurzeit (2016/2017) sind die beliebtesten One-Click-Hoster, im Folgenden nur noch "OCH" genannt, SO und UL (Share-Online & Uploaded).
Bei beiden Acc's solltet ihr euch Konten anlegen und versuchen MÖGLICHST NICHT eure richtigen Angaben anzugeben was euren Name etc. betrifft.

Nun noch einmal eure Kontodaten mit dem Upload-Tool verknüpfen und dann haben wir schon mal die Vorkehrungen getroffen.
Das sind dann in etwa so aus:



(Ja, es lässt sich erkennen dass ich zu dem Zeitpunkt Angry Birds, den Film hochgeladen habe...)



Schritt 2 - Was laden wir hoch..?

Ich habe mich mal entschieden für dieses Beispiel einfach mal Fast & Furious zu nehmen, und zwar den ersten Teil.
Dafür habe ich eine mir schon jahrelang bekannte Website benutzt und zwar de.ddl.me .
Ich habe also dort gesucht und bin fündig geworden:
http://de.ddl.me/the-fast-and-the-fu...oad_0_244.html

(Nur so als Info: HD Filme/Serien werdet ihr dort nicht finden da das etwas ähnliches wie kinox ist und solch einen Schrott gebe ich mir seit Jahren schon nicht mehr.)

Schritt 3 - Ware herunterladen

Also kurzerhand die Ware mit meinem Premium SO Acc heruntergeladen.
Nun liegt sie auf meiner Festplatte.
Wer überhaupt wissen möchte, wie man herunterlädt und noch auf der Suche nach anderen Seiten zum downloaden ist, welche ich jetzt doch mal nennen werde, kann sich ja diesen Artikel von mir mal durchlesen oder überfliegen, wo ich das downloaden etwas genauer erkläre:

http://mygully.com/thread/37-downloa...t-das-4594027/

Schritt 4 - Die Ware so verpacken, dass andere sie benutzen können

Nun müssen wir den Film in .rar Dateien verpacken, damit ihn der JDownloader ggf. entpacken kann, wenn sich andere an eurer Ware bedienen möchten.

Dafür sollte man an dieser Stelle WinRaR installieren.
Downloaden und installieren schafft ihr wohl selber, dabei ist es egal welche Sprache und am besten die neueste Version.
Ich empfehle aber die deutsche Version selbstverständlich.
Hat man es dann installiert, kann man es wieder schließen.
Nun wählt ihr euren Film, Ordner mit den Episoden einer Serie, oder Euren Ordner in welchem sich die Lieder eines Albums befinden aus und drückt die rechte Maustaste.
Nun findet ihr die Möglichkeit von Winrar "Zum Archiv hinzufügen".
Das klicken wir dann auch an.
(An dieser Stelle habe ich mir schon recht früh einen Ordner auf der Festplatte gemacht, welcher sich Upz nennt oder so und in dem befinden sich dann auch die Files weil ich keine Lust habe, dass mir die dann verpackten .rar Dateien irgendwo zwischen Downloads und dem JDownloader-Ordner herumschwirren.)

Schritt 5 - Ware verpacken und hochladen

Bevor wir also verpacken, klicken wir also auf "suchen" und suchen uns den Ziel Pfad aus, wo den die .rar Dateien danach "hinkommen" sollen.
Gerne bearbeite ich den Namen, wie die .rar Pakete halt heißen werden, etwas um.
Namen wie "x264" oder "Xvid" oder "1080p" sind von Share-Online nicht gerne gesehen und stehen teilweise auf der Black List, weshalb die files schnell runtergenommen werden oder erst gar nicht hochgeladen werden können.
Anschließend ein ganz wichtiger Tipp von mir!

Splittet die Dateien auf.
Da die OCH keine Files aufnehmen, welche größer als 1 GB sind, sollte man aufsplitten.
Viele machen das mit 102 MB oder auch 500 MB Parts.
Kompletter Schwachsinn meiner Meinung nach.
Ich splitte nur noch in 1 GB Parts, das hat einfach den Grund, das SO doppelt so viel für 1 GB Files "bezahlt" bzw. Punkte vergibt wie für 100-1000 MB Files.
Außerdem erspart es das reuppen später von vielen Dateien.
Haben wir das alles gemacht, klicken wir auf ok und fangen an die Dateien verpacken zu lassen.
(Manche verpacken die files auch mit einem Passwort. Dies ist aber kompletter Schwachsinn und bringt nichts, außerdem dass die Downloader von eurem Passwort/Nutzernamen genervt sein werden...)




Nun werdet ihr die .rar "Parts" in dem von euch eben angegeben Zielverzeichnis vorfinden.

Nun öffnen wir den Uploader (Das Tool) und drücken auf das grüne Plus und suchen uns die .rar Dateien aus.
An diesem Punkt habe ich bemerkt, dass es eine .rar Datei wird, welche unter 1 GB ist.
Also habe ich die Datei noch mal in 105 MB große Parts aufgesplittet.
Dies hat zur Folge, dass ich mehr Download Punkte mit 8 oder 9 großen 105 MB Parts erziele, als nur mit einem einzelnen 980 MB großen Part.
Wäre es 1 GB geworden, hätte ich es dann aber doch genommen.

BEVOR IHR HOCHLADET, SOLLTE MAN SICH EIN VPN TOOL ZULEGEN, ansonsten wird eure IP-Adresse beim Upload gespeichert und mit der könnt ihr zurückverfolgt werden.
Ich sage aber nicht, welchen VPN Anbieter ich z.B nutze, weil es von den kostenlosen nur wenige gibt und nur diese bieten mir eine hohe Upload und Download Geschwindigkeit, also schaut euch selber mal etwas um

Danach wählt ihr noch "Anti-Black List aus" (Wenn ihr wollt) und ladet die files sowohl auf SO als auch UL hoch.
Nutzt auch den Botton "Benutze Account" damit die Files später auch auf euren Acc sind

Danach zurücklehnen und warten bis die Files oben sind.
Das ganze sah bei mir dann wie folgt aus:





Wurde dann alles hochgeladen, loggen wir uns in unserem Konto an (Sowohl bei SO als auch UL) und gehen in die Upload Verwaltung. Wer diese nicht findet, sollte nach kurzer Suche fündig werden.

Nun gilt es diese Links zu den Files in einem Crypter zu "verstecken".
Zur Zeit benutze ich Relink.to und cryptor.to...aber ich tendiere z.Z. zu Cryptor, weil ich die Vermutung habe dass bei relink viel down geht.
Ihr erstellt euch also hier ein Konto und geht auf Verschlüsseln, wo ihr dann eure Links eintragt, als auch den Namen des Containers.
Anschließend klickt ihr auf erstellen und erhaltet DEN Link, welchen ihr in eurem Post packen werdet.
(Jeweils ein Container für SO und einer für UL, man kann aber auch beides in einen Container packen...)

Die Bilder sollten es einiger maßen gut erklären:



Finaler Schritt 6 - Einen Beitrag erstellen

Dafür orientiere man sich an den Regeln des jeweiligen Unterforums...
Für Filme solltet ihr euch mal hier umschauen, wie ein Beitrag auszusehen hat:

http://mygully.com/thread/119-pflich...ation-4070950/

Ansonsten müsst ihr euch mit dem Editor erst mal zurechtfinden und des Öfteren auch mal die Vorschau anwenden, um überhaupt zu sehen wie euer Beitrag bis jetzt denn aussieht.

Bilder lade ich generell immer auf directupload hoch und naja...mehr gibt es da nicht zu sagen.
Packt den originalen "Release Namen" rein (das ist der Name, der halt auf den Ursprung des Rips zugeht) und gestaltet es einigermaßen nett.

Schaut euch einfach mal meinen Post an und macht es mir am besten nach:

http://mygully.com/thread/119-the-fa...harma-4202509/

Ach ja, arbeitet am besten mit der Zitat Funktion, dies lässt den Text schöner zur Geltung kommen.
Und die schönen "grünen" Lämpchen (die hoffentlich^^) noch leuchten, erfreuen ja das Herz von jedem potenziellen downloader, also mache ich folgendes:
Ich erstelle mir bei Relink.to einen Container, packe auch dort die Links hinein, und nutze dann die Möglichkeit, einen "Detaillierten Status für BB-Code Forum" zu benutzen.
Diesen Code platziere ich dann in meine Beschreibung, damit die Leute wissen ob die Links noch online sind

So!
Sollte es noch Fragen geben, einfach posten und ich werde sie dann beantworten und diesen Post dementsprechend dann auch bearbeiten

Falls die Bilder mitlerweile offline sein sollten, ladet sie euch doch hier runter.
Es ist nicht mal 1 MB (!) und dafür sieht man alles perfekt!

Share-Online.biz → http://www.share-online.biz/dl/EE5GEHEO1II
Zippyshare → http://www23.zippyshare.com/v/ONAjFI2r/file.html
Uploaded.net → http://ul.to/wrsk11qs
Mediafire → http://www.mediafire.com/file/50iq4j...y_guteluft.rar

Liebe Grüße,
Guteluft

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
9 Benutzer
   
Antwort


 

Ähnliche Themen
Thema Forum
Anleitung für richtig uploaden gesucht Einsteiger


Themen-Optionen
Ansicht



Jetzt registrieren


Registrieren | Forum-Mitarbeiter | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Archiv

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:57 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2014 Boerse.SX



( ).