Willkommen

Navigation


Partner Links

Statistik
711
Benutzer online
Mitglieder: 1.443.008
Themen: 862.676
Beiträge: 3.882.429

 
Antwort Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 24.06.17, 14:25   #1 (Permalink)
Benutzerbild von Shudder1
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 1
Shudder1 ist offline
Shudder1
Member
 
HP ProLiant ML110 G5 startet nicht mehr (BIOS- Problem)

Hallo liebe Community,

mein Problem ist nicht windows- Bezogen, sondern BIOS bezogen.
Es handelt sich um einen Server, welcher seit 2008 im Einsatz ist.

Nach einem gestrigen mehrfachen Stromausfall macht der kleine jetzt Probleme.

Beim EInschalten fährt der CPU- Lüfter direkt auf Vollast aus dem Stand und beruhigt sich nicht mehr. ANschließend wird ein Fehler im System Log hinterlegt:

Sensor type: 04-fan
Sensor number:31- cpu fan
Event typ: 01- Thresholdd
Event Description: low Critical Going Low. Assertion

CPU0 Diode zeigt N/A, also keine Temperatur, an.

Ich hab den Fehlerspeicher bereits gelöscht und auch die CMOS- Batterie zeitweise entfernt. Leider ohne Erfolg.
Es gibt 2 "Lüfter": 1 für CPU und 1 für Heat Sink. Der Lüfter sitzt am Gehäuse und nicht am CPU- Kühler. Das war damals Auslieferungszustand.

Ich vermute das der Sensor ne Macke hat oder so und das BIOS den Start verhindert um Schäden zu vermeiden.

Macht es Sinn der CPU- Kühler/ Heatsink auszutauschen?
Habt Ihr andere Ideen?

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Antwort


 

Ähnliche Themen
Thema Forum
El Captain startet nicht mehr Mac
Windows startet plötzlich nicht mehr!! Microsoft
Hilfe!! pc startet nicht mehr... Windows 7
Hilfe!! pc startet nicht mehr... Windows 7


Themen-Optionen
Ansicht



Jetzt registrieren


Registrieren | Forum-Mitarbeiter | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Archiv

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:23 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2014 Boerse.SX



().