Willkommen

Navigation


Partner Links

Statistik
155
Benutzer online
Mitglieder: 1.309.443
Themen: 655.293
Beiträge: 3.426.295

 
Antwort Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 07.09.16, 13:11   #1 (Permalink)
Benutzerbild von vladi63
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.900
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
So verwenden Sie den Zuverlässigkeitsverlauf von Windows (Abstürze, Bluescreens,Win-Probleme, usw.)

Festplattenverwaltung mit Diskpart/reparieren von USB Sticks (Bootfähig machen) oder Festplatten Hier Klicken
GPT-Schutzpartition unter Win XP bis 8.1 von Festplatte entfernen Hier Klicken
Installation integrated and modified Win XP/Vista/7/8.1 Vers. mit USB-Stick Hier Klicken
Festplatten-Partition unter Windows 7/8.1, 10: So geht’s Hier Klicken
Skype: So entfernt man die Werbebanner aus dem Chat-Fenster Hier Klicken
Schnelleres, abgespecktes win7/8.1 erstellen mit NTLite Hier Klicken
Virtuelles Betriebssystem auf deinem PC einrichten! Hier Klicken
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern! Hier Klicken
Mit dem Tor Browser Bundle anonym surfen + Deepnet und Darknet Wegweiser und Infos Hier Klicken
Tutorial: Wie komme ich von Windows 10 auf Windows 7 oder 8.1 zurück? Hier Klicken





Bereits seit Windows 7 gibt es die Möglichkeit, sämtliche Fehler und Abstürze der letzten Tage oder Wochen abzurufen und die Systemstabilität genauer zu analysieren. Dadurch können Sie beispielsweise nachvollziehen, wie oft ein bestimmtes Programm abstürzt und entsprechende Zusatzinformationen zur Fehlerbehebung finden. Wo Sie diese praktische Funktion finden, zeigen Ihnen unsere Kollegen von SemperVideo.

Den Zuverlässigkeitsverlauf öffnen Sie, indem Sie in der Systemsteuerung zunächst auf "System und Sicherheit" und "Sicherheit und Wartung" klicken und anschließend "Zuverlässigkeitsverlauf anzeigen" auswählen. Alternativ können Sie einfach das Stichwort "Zuverlässigkeitsverlauf" in der Windows-Suche eingeben.

Die Zuverlässigkeitsüberwachung zeigt Ihnen anschließend wahlweise für die letzten Tage oder Wochen eine Grafik an, der Sie die Systemstabilität, bewertet auf einer Skala von 1 bis 10, entnehmen können. Zusätzlich sind in einer Übersicht alle Anwendungs- und Windows-Fehler sowie sonstige Warnungen, Hinweise und kritische Ereignisse aufgeführt.

Über einen Doppelklick erhalten Sie zu jedem Problem zusätzliche Details wie etwa die Absturzsignatur oder den Absturztyp. Mit diesen Informationen können Sie anschließend online nach Lösungen suchen.

Quelle

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Antwort


 

Ähnliche Themen
Thema Forum
PC-Abstürze nach Windows-Update: Microsoft liefert 56 Patches - und einen Crash Microsoft
VPN Dienst wie Socks Proxy verwenden? (Windows) Sicherheit und Anonymität
BlueScreens nach Wechsel auf Phenom 2 - neues Board? Kaufberatung


Themen-Optionen
Ansicht



Jetzt registrieren


Registrieren | Forum-Mitarbeiter | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Archiv

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:57 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2014 Boerse.SX



( ).