Willkommen

Navigation


Partner Links

Statistik
1382
Benutzer online
Mitglieder: 1.310.368
Themen: 656.670
Beiträge: 3.429.407

 
Antwort Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 26.03.16, 22:02   #101 (Permalink)
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

MKVToolnix - MKV-Dateien modifizieren



Mit der kostenlosen Tool-Sammlung MKVToolnix 9.0 lässt sich der Inhalt von Dateien im Matroska-Containerformat einsehen und Zugriff auf Bestandteile wie Video- und Audiospuren oder Untertitel und Kapitel erlangen, sodass diese bearbeitet werden können.

MKV-Werkzeugkoffer

MKVToolnix besteht aus den Werkzeugen mkvinfo zum Inspizieren des Containers, mkvmerge zum Aufteilen oder Zusammenfügen von MKV-Dateien, mkvextract zum Extrahieren von Daten, mkvpropedit zum Abändern von Eigenschaften und mmg als grafische Benutzeroberfläche für mkvmerge ("mkvmerge GUI"). Abseits von letzterem werden die Tools mittels Kommandozeile bedient, wofür eine umfangreiche Anleitung im Download enthalten ist.

Das Open-Source-Projekt kann mit Videoformaten wie AVI, MPEG, MP4, MPEG, Ogg/OGM, RealVideo, MPEG1/2, h264/AVC, Dirac und VC1 sowie verschiedenen Audiodateien (AAC, FLAC, MP2, MP3, (E)AC3, DTS/DTS-HD, Vorbis, RealAudio) und gängigen Untertitelformaten umgehen (SRT, PGS/SUP, VobSub, ASS, SSA).

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3430.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Ungelesen 26.03.16, 22:04   #102 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

MediathekView - Öffentlich-rechtliche Inhalte im Überblick



Öffentlich-rechtliche Sender in Deutschland stellen fast alle ihre Inhalte für 7 Tage im Internet zum Abruf bereit. Je nach Anstalt landen die Sendungen & Filme dabei in verschiedenen Mediatheken. Das Open-Source-Programm MediathekView 11 sorgt für kompakten Überblick.

Alle Öffi-Inhalte auf einen Blick
Hat man eine Sendung der öffentlich-rechtlichen Sender verpasst, kann diese ganz entspannt auch im Nachhinein On-Demand abgerufen werden. Der MediathekView will sozusagen die Schaltzentrale für alle öffentlich-rechtlichen Inhalte sein. Ob ARD, ZDF, Arte, 3Sat, SWR, BR, MDR, NDR, WDR, HR, RBB oder sogar ORF und SF: das Tool durchsucht die entsprechenden Online-Archive und listet alle Inhalte auf.

Neben der Möglichkeit, die gewünschte Sendung auszuwählen und direkt zu betrachten, bietet MediathekView auch die Option, bestimmte Inhalte einfach direkt herunterzuladen. Je nach Übertragungstechnik kann hier die Installation von weiteren Komponenten nötig werden. Darüber hinaus erleichtert das Programm dank einer guten Suchfunktion mit Stichworten und Themen das Auffinden bestimmter Sendungen. Nutzer haben außerdem die Möglichkeit, für bestimmte Inhalte Abonnements abzuschließen.

Hat man einen interessanten Beitrag gefunden, kann dieser dann mit dem Player wiedergegeben werden, der in den Vor-Einstellungen ausgewählt wurde. MPlayer oder der VLC Media Player zählen hier zu den Standard-Empfehlungen. Darüber hinaus können aber auch andere Programme für diese Aufgabe gewählt werden.

Fazit: Öffi-Übersichts-Programm
Über alle Inhalte die öffentlich-rechtliche Sender zur Verfügung stellen den Überblick zu behalten, ist ohne Hilfsmittel nicht zu schaffen. Das Programm MediathekView leistet genau das. Neben seiner Aufgabe als umfassendes Öffi-Archiv leistet die Open-Source-Software gute Dienste als Download-Assistent für Mediathek-Inhalte.

MediathekView setzt Java (Download Java Runtime Environment) voraus und steht kostenlos zum Download bereit. Neben dem Programm wird ein Player zur Wiedergabe der Inhalte benötigt, den der Nutzer frei wählen kann. Der Download enthält neben der Software auch eine Kurzanleitung, die neue Nutzer mit den Funktionen vertraut macht.

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3143.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
1 Benutzer
   
Ungelesen 01.04.16, 09:41   #103 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

Windows Repair Professional (All In One)



Windows Repair ist ein Tool, welches eine große Mehrheit der bekannten Windows-Probleme erkennt und behebt.

Fehler in der Registrierung, Dateiberechtigungen, Probleme mit dem Internet Explorer, Windows-Updates, Windows-Firewall und vieles mehr. Malware und schlecht installierte Programme können Ihre Standard-Einstellungen ändern, was Ihre Gerät schlecht arbeiten lässt. Mit Windows Repair lässt sich dieses Problem lösen. Sie können z.B. die ursprünglichen Einstellungen wiederherstellen. Zusätzlich zu der Installierbaren Version, wird eine Portable Version angeboten, welche sich ohne Installation starten lässt.

Download: http://www.boerse.sx/boerse/software...repair-v3.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 01.04.16, 09:43   #104 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

Robl BewerbungsMaster Professional 2016



Erfolgreich bewerben mit dem BewerbungsMaster 2016

Die intelligente Software für wirkungsvolle Bewerbungsunterlagen hilft Ihnen bei der Erstellung Ihres Bewerbungsschreibens.

Eine korrekte und vollständige Bewerbung entscheidet stets darüber, ob ein Personalchef sich eingehender mit Ihren Bewerbungsunterlagen auseinandersetzt oder sie beiseite legt. Denn nur, wenn Sie das Interesse des Verantwortlichen von Anfang wecken, haben Sie gute Chancen auf ein Vorstellungsgespräch.

Der BewerbungsMaster ist eine Software, die bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen alle Regeln einer korrekten Bewerbung berücksichtigt. Das Ergebnis sind absolut individuelle, korrekte Bewerbungsunterlagen, die Ihnen den Weg in Ihren neuen Job ebnen.

Download: http://www.boerse.sx/boerse/software...15-2013-a.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 01.04.16, 09:47   #105 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

SeriousBit NetBalancer



NetBalancer ist ein Internet-Traffic-Steuerung und Monitoring-Tool für Microsoft Windows mit nativen x64-Unterstützung.

Mit NetBalancer können Sie:

Stellen Sie für jeden Prozess ein Download und / oder Upload-Netzwerk Priorität ein.
Prioritäten und Grenzwerte für jeden Netzwerkadapter getrennt verwalten.
Definieren Sie detaillierte Netzwerkverkehrsregeln
Synchronizieren Sie lokale Netzwerkcomputer Gruppen
Globalen Traffic-Limits einstellen
Anzeigen des Netzwerkverkehrs in der Taskleiste

Download: http://www.boerse.sx/boerse/software...lancer-v9.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 01.04.16, 21:45   #106 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

WinReducer EX-81 - Installations-CD von Windows 8.1 anpassen



Mit WinReducer EX-81 (hier in der aktuellsten Version 1.3.6) passen Sie den Installationsdatenträger von Windows 8.1 nach Ihren eigenen Vorstellungen an, indem Sie unnötigen Ballast entfernen, Treiber und Updates hinzufügen und Voreinstellungen verändern.

Nur für Windows 8.1 geeignet
Winreducer 8.1 setzt, wie der Name vermuten lässt, zwingend eine DVD oder ISO-Datei mit Windows 8.1 voraus. Programmversionen für Windows 8 und Windows 7 (SP0, SP1) lassen sich jedoch auf der Entwicklerseite herunterladen.

Nach dem Start öffnet sich automatisch das Konfigurationsmenü. Hier müssen Sie zunächst sicherstellen, dass die benötigten Zusatztools auf Ihrem System installiert sind (Software Detection). Fehlende Programme werden nach einem Klick auf den Programmnamen automatisch eingerichtet.

Windows-Komponenten entfernen, Updates einbinden und mehr
Über den Button "Start" können Sie anschließend einen Ordner mit einer entpackten DVD oder eine ISO-Datei öffnen. In den nächsten Schritten lassen sich nun nicht benötigte Windows-Komponenten entfernen, Anwendungen, Treiber und Updates integrieren und das Aussehen von Windows anpassen.

Da vor allem das Entfernen von Windows-Komponenten unerwartete Folgen haben kann und die Windows-Installation im schlimmsten Fall unbrauchbar sein könnte, sollten Sie die mit dem Programm erstellte ISO-Datei zuerst in einer virtuellen Maschine wie VirtualBox ausprobieren.

Alternative: Das Programm NTLite erfüllt einen ähnlichen Zweck, kommt etwas aufgeräumter daher und unterstützt mehr Windows-Versionen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Winreducer 8.1 nur unter Windows 8.1 läuft. Verwenden Sie eine ältere Version des Betriebssystems, wird das Programm mit einer Fehlermeldung beendet.

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3190.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 05.04.16, 11:13   #107 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

PEStudio: exe-Dateien selbst auf Malware-Risiken analysieren

Video hier Klicken



Wenn es um Malware geht, bleibt den meisten Nutzern in der Regel nichts anderes übrig, als sich auf ihren Virenscanner zu verlassen und ansonsten nur auf Downloads aus möglichst vertrauenswürdigen Quellen zu vertrauen. Das PEStudio 8.52 gibt Anwendern bei Bedarf aber die Möglichkeit, ausführbare Dateien unter Windows selbst einer grundlegenden Analyse zu unterziehen.

Binärcode verständlich gemacht
Das Tool analysiert dafür den Binär-Code einer exe-Datei und kann aufzeigen, welche Funktionalität sich in dieser verbirgt. Dafür muss der fragliche Code nicht gestartet werden, so dass ein mögliches Risiko gering gehalten wird. Um dem Anwender eine Einschätzung zu geben, was er sich da auf seinen Rechner geholt hat, wird ein recht umfangreicher Überblick geboten - inklusive einiger Hilfestellungen.

Die einfachste Form der Malware-Erkennung bietet dabei ein Abgleich der Datei mit VirusTotal, bei der gleich zahlreiche Scanner verschiedener Hersteller auf Malware-Suche gehen. Gibt es hier keine Warnungen, ist ein schädliches Verhalten der Software aber nicht ausgeschlossen. Daher gibt PEStudio auch einen Überblick, welche Netzwerkdienste die Software beispielsweise aufrufen kann. Gehören diese eigentlich gar nicht zum offensichtlichen Funktionsumfang einer Software, ist Vorsicht geboten.



Weiterhin wird dem Nutzer gezeigt, mit welchen Komponenten des Betriebssystems die zu untersuchende Software interagieren möchte. Auch das kann Hinweise auf eingebettet Malware geben. Gleiches gilt für die Strings, die in dem Binärcode gefunden werden können. Von Vorteil für den User ist es außerdem, dass PEStudio ohne komplette Installation auskommt. Nach dem Entpacken des Download-Archives kann die Software direkt gestartet werden und nistet sich somit nicht im System ein.

Fazit
PEStudio ist ein gutes Werkzeug für den Nutzer, der sich nicht allein auf seinen Virenscaner verlassen will, zumindest Grundkenntnisse über die Arbeitsweise seines Rechners und der darauf installierten Software hat, aber noch längst nicht an die Profi-Kenntnisse eines echten Malware-Analysten herankommt.

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3581.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 06.04.16, 21:14   #108 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

WirelessKeyView - WLAN-Passwörter auslesen



Das kostenlose Tool WirelessKeyView 1.76 verspricht Hilfe bei vergessenen WLAN-Kennwörtern. Voraussetzung ist allerdings, dass diese auf dem verwendeten Windows-Rechner zuvor gespeichert wurden.

Hilfe bei vergessenen Passwörtern
Beim Auslesen der Kennwörter werden sowohl die WEP- als auch der WPA-Verschlüsselungsmethode unterstützt. Die Passwörter müssen vom Dienst "Wireless Zero Configuration" in Windows XP oder durch die Funktion "WLAN AutoConfig" von Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und Windows Server 2008 gespeichert worden sein.

In einer tabellarischen Übersicht zeigt WiressKeyView neben den Kennwörtern weitere Informationen wie den Netzwerk- und Adapternamen und den Verschlüsselungstyp an. Alle gefundenen Daten kann das kleine Tool als TXT-, HTML- oder XML-Datei abspeichern und so exportieren, dass sie sich auf einem anderen Computer wieder einlesen lassen.

Hinweise: Manche Virenprogramme können WiressKeyView als Schädling einstufen. Dabei handelt es sich jedoch um einen Fehlalarm, wie der Entwickler auf seiner Website ausdrücklich betont. Beachten Sie außerdem, dass Sie das Programm nicht dazu verwenden dürfen, WLAN-Passwörter auf fremden Rechnern ohne Zustimmung des Besitzers auszulesen, da Sie sich ansonsten strafbar machen.

WirelessKeyView ist Teil der "Windows Password Recovery Tool"-Sammlung.

Möchten Sie weitere Browser-, Netzwerk- oder E-Mail-Passwörter auslesen? Wie das geht und wie Sie selbst einen verlorengegangenen Windows-Produktschlüssel auslesen können, erfahren Sie in unserem Artikel: Ausgesperrt? Verlorene Passwörter einfach auslesen!

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3024.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 08.04.16, 17:31   #109 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

ChrisPC Win Experience Index - Leistungsindex nachrüsten



Mit dem kostenlosen ChrisPC Win Experience Index 4.30 lässt sich der unter Windows 8.1 und Windows 10 nicht mehr über die Benutzeroberfläche erreichbare System-Benchmark zur Ermittlung der relativen Leistung von Prozessor und Co. durchführen. Hierfür gibt die Software auf das Original aufbauend eine Punktzahl zwischen 1,0 und 9,9 aus.

Langsame Komponenten ausfindig machen

Die Benutzeroberfläche des Programms ist dem seit Vista existierenden Original von Microsoft nachempfunden und unter anderem auch auf Deutsch verfügbar. ChrisPC Win Experience Index greift zur Ermittlung der WEI-Punktzahl ("Windows Experience Index") auf das nach wie vor in Windows 8.1 und 10 enthaltene Windows System Assessment Tool (WinSAT) zu und gibt dadurch vergleichbare Punktzahlen aus.

Nach dem Start des Testparcours werden Prozessor, Arbeitsspeicher, die Desktop- sowie die Spieleleistung des Grafikprozessors und der primären Festplatte überprüft. Dadurch lässt sich beispielsweise die leistungsschwächste Komponente im System ermitteln, die den gesamten Leistungsindex stets nach unten drückt. Das Ergebnis des Testlaufs kann als JPEG- oder TXT-Datei exportiert und in die Zwischenablage kopiert werden.

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3544.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 08.04.16, 21:51   #110 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

ownCloud Server - Privater Cloud-Speicher



Cloud-Speicher sind unter anderem dann nützlich, wenn man Dateien über das Internet sichern, teilen oder synchronisieren möchte. Bei der Nutzung kommerzieller Anbieter haben sie jedoch den Nachteil, dass Sie keine Kontrolle darüber haben, wo ihre Daten tatsächlich abgespeichert werden. Mit der Freeware ownCloud 9.0.1 umgehen Sie dieses Problem, indem Sie Ihre eigene Datenwolke aufbauen.

Die eigene Cloud
Hierzu installieren Sie ownCloud auf einem privaten Server. Die hier zum Download bereitgestellte ZIP-Datei ist für Windows-Systeme geeignet, auf der Produktseite finden Sie zudem weitere Downloads für Unix (.tar.bz2) sowie einen Web-Installer und Ready-to-deploy-Pakete für bekannte Linux-Distributionen. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen, falls Sie Hilfe bei der Installation benötigen.

Der Funktionsumfang von ownCloud ist in etwa mit dem klassischer Anbieter wie Dropbox oder Google Drive zu vergleichen. Sie können Dateien oder Ordner und sogar Kontakte und Kalender auf Ihrem eigenen Web-Server abspeichern und dann über ein Webinterface oder Client-Software weltweit auf diese zugreifen. Entsprechende Anwendungen sind für Windows, Mac, Linux, Android und iOS erhältlich. Zur weiteren Sicherheit lassen sich alle Daten verschlüsseln.

Ebenfalls können mit ownCloud Dateien, Kontakte, Fotogalerien und vieles mehr auf mehreren Rechnern synchronisiert werden. Das Teilen von Dateien ist ebenfalls möglich, was nach Wunsch entweder privat oder öffentlich geschieht. Freigaben können optional mit einem Passwort oder einem Zeitlimit versehen werden.

Sicherer Online-Speicher
ownCloud ist vor allem für alle jene interessant, die sich mehr Kontrolle über ihre Daten wünschen und diese nicht den Anbietern großer Speicherlösungen anvertrauen wollen. Für die Installation benötigen Sie zwar einen eigenen Webserver, davon abgesehen entstehen für Privatnutzer keine weiteren Kosten.

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3293.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 10.04.16, 19:05   #111 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

CrystalDiskInfo - Analysetool für Festplatten



Mit dem kostenlosen Analysetool CrystalDiskInfo 6.8 können Festplatten in Windows-Systemen ganz leicht auf Herz und Nieren überprüft werden. Das Programm liest verschiedene Daten von HDD- und SSD-Speichern aus und stellt diese in einer kompakten Übersicht dar.

Alle Speicher auf eine Blick
Nach dem ersten Start des Programms werden zunächst alle mit dem System verbundenen Festplatten ausfindig gemacht. Ist dieser Scanvorgang beendet, stellt CrystalDiskInfo eine Analyse verschiedener Werte in einer einfachen Übersicht bereit.

So können Nutzer auf einen Blick wichtige Informationen wie Drehzahl, verwendete Firmware oder die aktuelle Temperatur abrufen. Das Analysetool gibt sogar Auskunft darüber, wie viele Arbeitsstunden die untersuchte Festplatte schon geleistet hat.

Das wohl interessanteste Feature von CrystalDiskInfo ist aber die Möglichkeit, sogenannte S.M.A.R.T-Informationen aus den Festplatten auszulesen. Dank dieser Analyse können Fehlfunktionen und deren mögliche Ursachen identifiziert werden. Der unmittelbare Vorteil: Drohende Festplatten-Defekte lassen sich so schon frühzeitig erkennen.

Eine Übersicht der Anpassungen ist immer auf der Changelog-History-Seite des Herstellers zu finden. Die aktuelle Version unterstützt nun noch mehr Festplattenmodelle, außerdem wurden diverse Fehler behoben.

CrystalDiskInfo liefert dem Nutzer eine klare Übersicht vieler relevanter Informationen zu den im System verbauten Festplatten und kann dabei auch mit SSD-Speichern umgehen. Dank der S.M.A.R.T-Analyse lassen sich sogar Festplattenfehler erkennen.

Wichtiger Hinweis: CrystalDiskInfo wird mit der OpenCandy-Adware-Sammlung ausgeliefert, die oft bei Programmen zum Einsatz kommt, die von ihren Entwicklern als Freeware angeboten werden. Die OpenCandy-Entwickler bieten ein Tool, das die lückenlose Entfernung dieser Komponenten ermöglicht. Daneben können die entsprechenden Drittprogramme bei der Installation abgewählt werden.

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,2811.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 10.04.16, 19:05   #112 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

PCMark 8 - Umfangreiche Benchmark-Software



PCMark 8, hier in der aktuellen Version 2.7.613, ist eine umfangreiche Benchmark-Software des Entwicklers Futuremark, mit der die Leistungsfähigkeit des Computers überprüft werden kann. Es werden unterschiedliche Tests angeboten, die nach verschiedenen Anwendungsszenarien sortiert sind.

Auf Herz und Nieren

Wer genau wissen will, was das eigene System imstande ist zu leisten, der greift am besten zu einem Benchmark-Tool. Seit Jahren zählt dabei die Software der Futuremark Studios zu den beliebtesten Lösungen. Mit PCMark 8 stellen die finnischen Entwickler ein kostenloses Programm bereit, das sogar im professionellen Bereich genutzt wird, um die Leistungsfähigkeit von Hardware-Bauteilen zu ermitteln.

PCMark 8 kann Systeme mit fünf verschiedenen Benchmark-Tests prüfen. Die Software ist dabei so aufgebaut, dass sowohl schwache Hardware - wie die von Tablets und Netbooks - aber auch die Komponenten von Highend-Rechnern getestet werden können. Dafür werden unter den Punkten "Home", "Creative" und "Work" Tests angeboten, die auf die verschiedenen Nutzer-Szenarien zugeschnitten wurden.

Darüber hinaus stellen die Entwickler in den kostenpflichtigen Advanced- und Professional-Editionen weitere Tests bereit, mit denen Sie unter anderem die Akkulaufzeit von Laptops oder Tablets und die Performance von Festplatten ermitteln können. PCMark 8 setzt Windows 7 oder Windows 8 als Betriebssystem voraus.

Das Standard-Benchmark-Tool
Will man wissen, was das System kann, gibt PCMark 8 die richtigen Antworten. Die Software kann dabei den verschiedensten Systemen auf den Zahn fühlen und liefert dank ihrer weiten Verbreitung auch viele Vergleichswerte. Leider können praktische Extra-Tools wie der Batterie- und Festplatten-Test nur von Käufern der kostenpflichtigen Version genutzt werden.

boerse Download: http://www.boerse.sx/boerse/software...l-edition.html

Freeware Download:
http://winfuture.de/downloadvorschalt,3047.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 18.04.16, 22:14   #113 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

jv16 PowerTools X Platinum



jv16 PowerTools ist der Nachfolger des weit verbreiteten RegCleaners, welches sich nicht mehr nur auf das Säubern der Windows-Registry beschränkt, sondern jetzt auch temporäre oder anderweitig nicht mehr benötigte Dateien aufs Korn nimmt.

Ein weiteres interessantes Feature ist sicherlich der Zugriff auf die Windows-Registry über ein lokales Netzwerk.

"jv16 PowerTools" kann ebenso wie der Vorgänger RegCleaner alte Einträge in der Registry finden und anschließend löschen. Darüber hinaus bietet das Programm aber noch jede Menge andere Optionen, wie etwa Tools zum Löschen von doppelten und 0-Byte-Dateien, Kontrolle über Temp-Ordner und -Dateien, Cookie- und History-Cleaner, Werkzeug zum Überwachen eines LAN-Netzwerks, ein Software-Uninstaller und ein Backup-Tool.

Wenn die Registry zickt
Die Registry ist in ständiger Bewegung, denn Windows greift ständig auf die zentrale Datenbank zu. Doch ebenso schnell wie die Zugriffe türmen sich auch fehlerhafte Einträge und verwaiste Links in der Registry. Mit jv16 PowerTools biegen Sie das wieder gerade. Außerdem gut: Mit der eingebauten Registry-Suche durchforsten Sie die Windows-Datenbank viel schneller und einfacher als mit Regedit.

Dateien und Verzeichnisse im Griff
Beim Umgang mit Dateien und Verzeichnissen entscheiden meist Details über Freude oder Frust. Frust kommt meist mit dem Windows-Explorer auf, er ist einfach zu umständlich und funktionsarm. Wie man schnell Dateien umbenennt, temporäre Files sicher löscht und doppelte MP3-Dateien aufspürt, zeigt jv16.

Autostarts & Tuning
Ein Dauerbrenner unter Windows ist das Ausmisten der Autostarts. Das Mühsame: Es gibt jede Menge Orte, an denen Programme sich verewigen können und dann mit dem Windows-Start automatisch hochfahren. Zum Schluss dauert der Windows-Start doppelt so lange wie gewohnt. Mit jv16 gucken Sie tief in die Autostartnischen von Windows und löschen unerwünschte Programme schnell.

Download PC: http://www.boerse.sx/boerse/software...ools-x-v4.html

Portable App: http://www.boerse.sx/boerse/software...x-2015-v4.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 25.04.16, 17:53   #114 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

Unchecky



Die Freeware Unchecky will die Installation von nerviger Zusatzsoftware und Toolbars verhindern.

Bei der Installation kostenloser Software ist zunehmend Achtsamkeit gefordert: Ein falsch gesetzter Haken und prompt finden sich auf der Platte neben dem gewünschten Tool diverse Zusatzsoftware und nervige Toolbars, die mehr schaden als nutzen.

Die Freeware Unchecky will das Problem lösen: Im Hintergrund überwacht das Tool Software-Installationen - und schreitet ein, sobald eine ungewollte Installation droht. Abhängig von den Angeboten geht die Freeware dabei unterschiedlich ans Werk: Einige Zusatzangebote filtert die Freeware komplett aus dem Installationsprozess, in einigen Fällen werden Haken abgewählt und Zusatzangebote ausgegraut. Falls Sie ein Angebot übersehen, warnt ein Pop-up und lässt Sie die letzte Entscheidung korrigieren.

In unseren Tests erkannte Unchecky nicht benötigte Zusatz-Software in vielen Fällen und schützte uns automatisch vor einer ungewünschten Installation. Leider gibt es allerdings auch Ausnahmen, bei denen Zusatz-Software gar nicht oder nur teilweise erkannt wurde. Sie sollten sich also nicht blind auf Unchecky verlassen, sondern die Installation von Software selbst aufmerksam mitverfolgen.


Fazit: Unerwünschte Software ist extrem nervig, findet sich aber leider immer häufiger in kostenlosen Tools. Unchecky ist eine Möglichkeit, dem einen Riegel vorzuschieben. Da die Angebote extrem vielfältig ausfallen, sind Sie aber auch mit Unchecky nicht vollständig vor unerwünschten Tools gefeit.

Mein Hinweis: Das kleine Tool nistet sich nach der Installation als Windowsdienst ein. Es benötigt nur 1312 KB. Arbeitsspeicher. Gleichwohl sollte man die Augen offenhalten bei der Installation von Freeware.


Downloadlink: http://www.chip.de/downloads/Unchecky_65690493.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 26.04.16, 17:02   #115 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

Stickies - Virtuelle Notizzettel für den PC



Selbst im digitalen Zeitalter sind die klassischen Haftnotizen noch immer in vielen Büros anzutreffen und auch in so manchem Privathaushalt dienen sie zum Festhalten von Terminen oder Notizen. Mit der Freeware Stickies 9.0a bringen Sie die populären Klebezettel in virtueller Form auf Ihren Desktop.

Praktische Gedächtnisstütze
Das Aussehen der Notizzettel lässt sich frei den eigenen Wünschen entsprechend anpassen, sodass neben gelben auch andersfarbige Zettel in unterschiedlichen Größen und mit verschiedenen Schriftarten angelegt werden können. Weitere Einstellungen ermöglichen es unter anderem, die Haftzettel immer im Vordergrund zu halten, diese transparent zu machen, einzurollen oder vollständig auszublenden.

Im Vergleich zu den Klebezetteln aus Papier bietet die Software noch einige weitere Vorteile: Die digitalen Haftnotizen können für eine festgelegte Dauer versteckt und mit einer Alarmfunktion verknüpft werden, sodass wichtige Notizen nicht in Vergessenheit geraten. Auch lassen sich die Notizzettel per TCP/IP-Netzwerkverbindung oder SMTP-Mailserver beziehungsweise MAPI-Client an andere Rechner weitergeben.



Besonders praktisch: Notizzettel können an bestimmte Programme geheftet werden. Sie erscheinen dann nur, wenn das entsprechende Programm auf dem Bildschirm zu sehen ist. Neben Text können auch Bilder als Notiz dienen. Hierfür bietet Stickies ein Werkzeug zur Auswahl eines Bildschirmbereiches an, welcher dann automatisch zu einem Notizzettel wird.

Gegen das Vergessen
Stickies bringt das Konzept der Klebenotizen in virtueller Form auf den PC. Dank einiger gut durchdachter Zusatzfunktionen bietet das Programm einen echten Mehrwert gegenüber den Zetteln aus Papier. Auf der Entwicklerseite wird außerdem eine deutsche Sprachdatei angeboten, die einfach in das Installationsverzeichnis kopiert werden muss.

Ebenfalls finden sich dort einige zusätzliche Programme, die sich in Verbindung mit Stickies nutzen lassen. Dazu zählen ein Werkzeug zum Entwickeln eigener Designs, eines zum Wiederherstellen verlorener Haftnotizen oder eine Erweiterung für eine Tagging-Funktion.

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3396.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 27.04.16, 12:49   #116 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

ElsterFormular - Programm zur elektronischen Steuererklärung



Mit ElsterFormular 17.3.24 stellt die Finanzverwaltung von Bund und Ländern eine Software bereit, um die alljährliche Steuererklärung weitestgehend papierlos zu erledigen. Es umfasst alle nötigen Formulare, die ausgefüllt auf elektronischem Wege an das zuständige Finanzamt zu übermitteln sind. Die hier zum Download angebotene Version eignet sich in ihrer Vollausstattung nicht nur für Privatleute, sondern auch für Unternehmer respektive Arbeitgeber und kann zudem standardmäßig rückwirkend für die Steuerjahre bis 2012 genutzt werden.

Voller Funktionsumfang
ElsterFormular hält alle nötigen Vordrucke für Einkommensteuererklärung, Einnahmen*überschuss*rechnung, Umsatz*steuer*erklärung, Gewerbe*steuer*erklärung Umsatz*steuer*voranmeldung, Lohn*steuer*anmeldung sowie -bescheinigung und mehr bereit. Dabei ist zu beachten, dass die Hilfefunktion des offiziellen Programms zur elektronischen Steuererklärung nur dem Umfang der amtlichen Anleitung entspricht und keine steuerberatenden Details geliefert werden. Für manche der Features ist zusätzlich die Registrierung beim ElsterOnline-Portal notwendig.

Komfortfunktionen wie die Übernahme von Steuerdaten aus dem Vorjahr, Plausibilitätsprüfungen oder ein Screenreader-Modus für sehbehinderte Anwender erleichtern abseits der rudimentären Hilfe dennoch die Bedienung. Hat man die für sich relevanten Formulare ausgefüllt, werden diese per verschlüsselter Internetverbindung an das zuständige Finanzamt übermittelt. Gegebenenfalls müssen zusätzlich bestimmte Belege und Ähnliches dennoch in Papierform eingereicht werden.

Auf dem Weg zur Rückzahlung
ElsterFormular bietet alles, was für die Abgabe von Einkommenssteuerklärung und Co. beim Finanzamt von Nöten ist. Die Benutzeroberfläche ist selbsterklärend und es werden grundlegende Hinweise zur Erledigung der Arbeit geboten. Zusätzlich steht online ein Handbuch als PDF zur Verfügung.

Wer mehr Hilfe beim Ausfüllen der Formulare oder weiterführende Informationen zu den Möglichkeiten benötigt was sich von der Steuer absetzen lässt, sollte auf kostenpflichtige Programme wie beispielsweise Quicksteuer oder WISO Steuer-Sparbuch zurückgreifen.

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3319.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 28.04.16, 11:27   #117 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

EaseUS Partition Master Freeware und Vollversion



Mit über 20 Millionen Nutzern zählt die kostenlose Software Partition Master von EaseUS (hier in der Version 11.0) zu einer der beliebtesten Lösungen zur Verwaltung von Festplatten. Partitionen lassen sich anlegen, löschen, in der Größe verändern oder miteinander ohne Datenverlust verschmelzen.

Partitions-Management
Partitionen können in vielen Situationen praktisch sein - beispielsweise um das Betriebssystem unabhängig vom Rest des Systems auf einem eigenen Teil der Festplatte abzulegen. EaseUS Partition Master ist eine kostenlose Software, die die Verwaltung dieser Speicherabschnitte erleichtern soll.

Zunächst erlaubt es das Programm, Festplatten in verschiedene Partitionen aufzuteilen. Dabei ist es unter anderem auch möglich, ausgewählte Partitionen zu verstecken und die Festplatte vor der Unterteilung mit einem Analyse-Tool auf fehlerhafte Sektoren zu untersuchen. Eine Defragmentierungs-Funktion schafft freien Speicherplatz, indem sie Daten neu ordnet.

Darüber hinaus können mit Partition Master Partitionen verschoben oder ganz gelöscht werden. Die Software macht es auch möglich, die Größe von bereits vorhandenen Partitionen im Nachhinein zu verändern. Sollen ursprünglich getrennte Festplattenbereiche wieder zusammengeführt werden, erlaubt das Programm das Zusammenführen ohne Datenverlust.

Alles fürs Partitions-Management
Auf der Suche nach einer kostenlosen Lösung zur Verwaltung von Partitionen ist Partition Master definitiv einen genaueren Blick wert. Von der Erstellung über die Modifikation bis hin zur Zusammenlegung von Partitionen bringt das Programm alle Werkzeuge mit, die man beim Umgang mit Festplatten benötigt. EaseUS Partition Master läuft sowohl unter Windows 2000, XP, Vista, als auch unter Windows 7 und Windows 8 / 8.1 (32-Bit und 64-Bit).

Vollversion: http://www.boerse.sx/boerse/software...versionen.html

Freeware: http://winfuture.de/downloadvorschalt,2905.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 28.04.16, 11:37   #118 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

Internet Download Manager



Ein intelligenter Download-Manager, der Dateien mit bis zu fünffacher Geschwindigkeit lädt.

"Internet Download Manager" verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, die das flotte Downloaden von Dateien zu einem Kinderspiel macht. Kopieren Sie die Download-URL in die Zwischenablage des Tools und es beginnt zu saugen.
Zudem setzt das Tool abgebrochene Download-Prozessse an der unterbrochenen Stelle fort. Außerdem unterstützt der "Internet Download Manager" die Segmentierungs-Funktion, alle gängigen Browser sowie Servertypen und lässt sich selbst von Firewalls nicht verwirren.

Download: http://www.boerse.sx/boerse/software...anager-v6.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 01.05.16, 21:30   #119 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

Hard Disk Sentinel Pro



Hard Disk Sentinel (HDSentinel) ist eine Multi-OS- SSD und HDD Überwachung und Analyse-Software.
Ziel ist es, zu finden, zu testen, Diagnose und Reparatur der Festplatte Probleme, Bericht und Anzeige SSD und HDD Gesundheit, Leistungseinbußen und Ausfälle.
Hard Disk Sentinel ermöglicht komplettes textuelle Beschreibung, Tipps und Anzeigen / meldet die umfassendsten Informationen über die Festplatten
und Solid State Disks im Inneren des Computers und in externe Gehäuse ( USB-Festplatten / E-SATA-Festplatten).
Viele verschiedene Alarme und Bericht Optionen stehen zur Verfügung, um eine maximale Sicherheit Ihrer wertvollen Daten zu gewährleisten.

Keine Notwendigkeit, separate Tools zu verwenden, um interne Festplatten, externe Festplatten, SSDs, Festplatten in RAID-Arrays überprüfen, da diese alle in einer einzigen Software.

Hard Disk Sentinel überwacht Festplatte / Festplattenstatus einschließlich der Gesundheit, Temperatur und alle SMART
(Self-Monitoring, Analysis and Reporting Technology) Werte für alle Festplatten. Auch er misst die Plattenübertragungsgeschwindigkeit in Echtzeit,
die als Benchmark oder verwendet werden können, um mögliche Festplattenfehler, Leistungseinbußen zu erkennen.

HDSentinel ist die perfekte Datensicherungslösung: es kann effektiv verwendet werden, um Festplattenfehler und SSD / HDD Datenverlust zu vermeiden,
da sie die empfindlichsten Platten Gesundheit Bewertungssystem, die extrem empfindlich auf die Festplatte Probleme hat werden.
Auf diese Weise sogar eine kleine Festplatte Problem kann nicht verpasst werden.
Die Professional-Version ist geplant und automatisch (On-Problem) Disk-Backup-Optionen, um Datenverluste zu vermeiden, indem nicht nur
die Ausfall sondern durch Malware oder versehentliches Löschen auch verursacht werden.

Download: http://www.boerse.sx/boerse/software...el-pro-v4.html

Freeware:
http://www.chip.de/downloads/Hard-Di..._29716880.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 09.05.16, 19:07   #120 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

So kopieren Sie Texte aus Dialogboxen

Video hier Klicken



Unter Windows lassen sich Textelemente aus Programmfenstern in der Regel nicht so einfach kopieren. Bevor etwa Fehlermeldungen weitergeleitet oder im Internet gesucht werden können, müssen diese zumeist mühselig abgetippt werden. Abhilfe schafft das kleine Programm Textify, das unsere Kollegen von SemperVideo hier kurz vorstellen.

Standardmäßig funktioniert das Programm über die Kombination [Shift] + [mittlere Maustaste], dies lässt sich jedoch in den Einstellungen anpassen. Die Bedienung ist dann denkbar einfach: Klicken Sie den gewünschten Textteil mit dem eingestellten Shortcut an, verwandelt dieser sich in eine Textbox und der Text kann auf die gewohnte Art und Weise in die Zwischenablage kopiert werden.

Fehlermeldungen mit Bordmitteln kopieren

Einige Fehlermeldungen von Windows lassen sich auch ohne Zusatzprogramme kopieren. Dazu genügt es, das Hinweisfenster durch Anklicken in den Fokus zu bringen und anschließend die Tastenkombinationen [Strg] + [A] und [Strg] + [C] zu betätigen. Eine Bestätigung erfolgt nicht, allerdings kann der Text anschließend über [Strg] + [V] an beliebiger Stelle eingefügt werden.

Download Textify

Quelle

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 13.05.16, 11:14   #121 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

Unchecky





Die Freeware Unchecky will die Installation von nerviger Zusatzsoftware und Toolbars verhindern.

Bei der Installation kostenloser Software ist zunehmend Achtsamkeit gefordert: Ein falsch gesetzter Haken und prompt finden sich auf der Platte neben dem gewünschten Tool diverse Zusatzsoftware und nervige Toolbars, die mehr schaden als nutzen.

Die Freeware Unchecky will das Problem lösen: Im Hintergrund überwacht das Tool Software-Installationen - und schreitet ein, sobald eine ungewollte Installation droht. Abhängig von den Angeboten geht die Freeware dabei unterschiedlich ans Werk: Einige Zusatzangebote filtert die Freeware komplett aus dem Installationsprozess, in einigen Fällen werden Haken abgewählt und Zusatzangebote ausgegraut. Falls Sie ein Angebot übersehen, warnt ein Pop-up und lässt Sie die letzte Entscheidung korrigieren.

In unseren Tests erkannte Unchecky nicht benötigte Zusatz-Software in vielen Fällen und schützte uns automatisch vor einer ungewünschten Installation. Leider gibt es allerdings auch Ausnahmen, bei denen Zusatz-Software gar nicht oder nur teilweise erkannt wurde. Sie sollten sich also nicht blind auf Unchecky verlassen, sondern die Installation von Software selbst aufmerksam mitverfolgen.


Fazit: Unerwünschte Software ist extrem nervig, findet sich aber leider immer häufiger in kostenlosen Tools. Unchecky ist eine Möglichkeit, dem einen Riegel vorzuschieben. Da die Angebote extrem vielfältig ausfallen, sind Sie aber auch mit Unchecky nicht vollständig vor unerwünschten Tools gefeit.

Mein Hinweis: Das kleine Tool nistet sich nach der Installation als Windowsdienst ein. Es benötigt nur 1312 KB. Arbeitsspeicher. Gleichwohl sollte man die Augen offenhalten bei der Installation von Freeware.

Download: http://www.chip.de/downloads/Unchecky_65690493.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 13.05.16, 11:17   #122 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

AVAST Browser Cleanup



Wenn man sich dennoch mal eine lästige Toolbar bei der Installation einer Freeware eingefangen hat ist "Avast Browser Cleanup" mit die erste Wahl:


Bei der Installation tückischer Freeware-Tools reicht ein unachtsamer Moment, um sich eine nervige Toolbar einzufangen. "Avast Browser Cleanup" hält, was der Name verspricht und entfernt Toolbars aus Firefox, Chrome und dem IE. Auch andere möglicherweise ungewollte Browser-Erweiterung findet und deaktiviert die Freeware auf Wunsch.

Nach dem Start zeigt "Avast Browser Cleanup" alle installierten Toolbars und Erweiterungen an. Benutzerbewertungen der Community helfen bei der Orientierung; harmlose Erweiterungen werden so recht zuverlässig ausgeblendet. Was bleibt, sind unbekannte und vor allem ungewollte Erweiterungen. Ein Klick genügt anschließend, um die jeweilige Erweiterung in allen Browsern zu deaktivieren.

Kampf gegen Crapware

Der "Avast Browser Cleanup" verspricht unter anderem folgende Werbe-Komponenten vom Rechner zu löschen: Ask.com Toolbar, Yahoo Toolbar, Babylon Toolbar, SweetPacks Toolbar, Delta Toolbar, Yontoo Api, Active Desktop Mover, Searchqu Toolbar, Web Assistant, DealPly, Funmoods Toolbar, AVG Security Toolbar, delta Helper Object, Funmoods Helper Object, Yontoo, SweetPacks Toolbar, IMinent Toolbar.

Fazit: "Avast Browser Cleanup" kommt selbst ohne Installation aus und verrichtet seine Aufgabe zuverlässig. Es empfiehlt sich, alle Browser zu beenden, bevor Sie mit der Freeware ans Werk gehen.

Hinweis: Wenn Sie avast Free Antivirus oder ein anderes aktuelles Avast-Produkt benutzen, ist der "Avast Browser Cleanup" dort schon integriert.

Download: http://www.chip.de/downloads/Avast-B..._60753592.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 13.05.16, 11:31   #123 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

LC Technology Solid State Doctor



Solid State Doctor setzt sein Stethoskop an den namensgebenden SSD-Laufwerken an.
Der Plattenarzt ermittelt unter anderem SMART-Infos der Solid State Drives und behält diese im laufenden Betrieb und in Echtzeit im Blick.

Dank dieser Funktion erhält der Besitzer eines solchen Speichermediums wertvolle Hinweise auf den gesundheitlichen Zustand seiner SSD-Festplatte. Zudem bringt Solid State Doctor einen gründlichen Radierer mit, welcher sensible Daten nach Angaben des Herstellers rückstandsfrei von der Platte putzt.

Wer ganz auf Nummer sicher gehen möchte, versetzt die Festplatte mit Hilfe des Solid State Doctor in einen fabrikneuen Zustand zurück.
Abgerundet wird der Doc durch Unterstützung des TRIM-Befehls, der sowohl die Zugriffsgeschwindigkeit erhöht als auch Abnutzungseffekte reduziert.

Microsoft Windows XP SP2/Vista/7/8/8.1 (32 oder 64-Bit)

Download: http://www.boerse.sx/boerse/software...doctor-v3.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 14.05.16, 20:36   #124 (Permalink) Top
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

Process Lasso - Windows-Ressourcenverwaltung



Vor allem bei älteren Systemen können manche Prozesse Windows so ausbremsen, dass fast keine Aktion mehr ausgeführt werden kann. Process Lasso (8.9.8.6) macht es möglich, diese Ressourcenfresser zu identifizieren und die Leistung des Rechners gezielt zuzuweisen.

Direkte Kontrolle
Egal, ob man mit vielen Programmen gleichzeitig arbeitet oder der Rechner wegen langer Laufzeit nicht mehr die volle Leistung bereitstellen kann: Manchmal verschluckt sich Windows an den zu bearbeitenden Prozessen und reagiert dann nur träge auf Eingaben. Genau hier kann das kleine Programm Process Lasso helfen. Ähnlich wie der Task-Manager macht es das Programm möglich, den Ressourcenhunger von Prozessen zu überwachen.

Process Lasso wird im Hintergrund ausgeführt und wurde so entwickelt, dass es selbst vom System kaum Leistung abverlangt, während es die laufenden Prozesse überwacht und verwaltet. Dank des Features "ProBalance" kann die Software dabei automatisch die Prozessorleistung für besonders aufwendige Anwendungen beschränken. Wählt man dagegen den "EnergySaver"-Modus, sorgt das Programm für ein ausgewogenes Verhältnis aus Prozessor- und Akkuleistung.

Nutzer haben auch die Möglichkeit mit Process Lasso selbst zu definieren, welchen Programmen eine höhere Priorität eingeräumt werden soll. So kommt es zu keinen bösen Überraschungen, wenn wichtige Prozesse ausgeführt werden. Die Software bietet unter der Überschrift "Responsiveness" dabei auch eine prozentuale Anzeige, die darstellen soll, wie reaktionsfreudig Windows dank der vorgenommenen Einstellungen ist.

Gutes Tool für Prozessverwaltung
Will man bremsende Prozesse identifizieren und das eigene System wieder etwas schneller machen, lohnt sich der Blick auf Process Lasso. Die Software bietet eine gute, automatische Ressourcenverwaltung und erlaubt Nutzern auch selbst zu definieren, welche Prozesse aktuell am wichtigsten sind.

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3250.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 14.05.16, 22:14   #125 (Permalink)
Benutzerbild von vladi63
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 2.903
vladi63 ist offline
vladi63
Computer Nerd Nr. 1
 
Software-Empfehlungen/Hilfe aus der Softwareboerse und Freeware von uns Usern!

Tribler - Torrent-Client mit Anonymisierungsfunktion



Tribler 6.5.1 ist ein quelloffener BitTorrent-Client, der durch eine integrierte Anonymisierungstechnologie den Datenaustausch über das Internet sicherer machen will. Dank integrierter Suchmaschine sind Nutzer außerdem nicht mehr auf zusätzliche Webseiten für die Dateisuche angewiesen.

P2P-Client für anonymes Teilen

Die Software basiert auf einem ähnlichen Prinzip wie der Anonymisierungsdienst Tor, allerdings nutzt es ein vollkommen eigenes Netzwerk: Sämtliche Dateien werden nicht direkt von Nutzer zu Nutzer übertragen, sondern zuvor verschlüsselt und über andere Computer (Proxies) umgeleitet.

Tribler verwendet dazu drei Proxy-Ebenen. Dadurch soll verhindert werden, dass manipulierte Proxies die Daten auslesen können. Um auch Seeder (Nutzer, die eine vollständig geladene Datei zum Download anbieten) zu schützen, enthält der Client eine derzeit noch experimentelle Funktion namens "Hidden Seeding", die auf ähnliche Weise funktioniert. Weitere Details zur Anonymisierung sind der Herstellerseite zu entnehmen.

Integrierte Suche und Videoplayer
Über eine Suchmaschine können Dateien direkt innerhalb des Clients gefunden werden. Nutzer können außerdem eigene Kanäle (Channels) anlegen und über diese neue Inhalte mit dem Rest der Welt teilen. Andersherum lassen sich auch die Kanäle anderer Nutzer abonnieren, wodurch man dann über neue Inhalte informiert wird, sobald diese eintreffen. Zusätzlich kann Tribler mit Torrent-Dateien und Magnet-Links umgehen.

Mit dem integrierten Video-Player spielen Sie über das Torrent-Netzwerk angebotene Videos bereits beim Herunterladen ab und müssen nicht warten, bis diese vollständig übertragen wurden.

Hinweis: Die Entwickler weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich die Anonymisierungsfunktion noch in einer Testphase befindet. Nutzer sollten deshalb nicht von einer absoluten Verschleierung Ihrer Identität ausgehen und die Software somit nur zu legalen Zwecken verwenden.

Alternative Torrent-Clients ohne Anonymisierungsfeatures gibt es beispielsweise mit Transmission-Qt, µTorrent oder Tixati.

Download: http://winfuture.de/downloadvorschalt,3783.html

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Antwort


 


Themen-Optionen
Ansicht



Jetzt registrieren


Registrieren | Forum-Mitarbeiter | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Archiv

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:16 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2014 Boerse.SX



( ).